30.07.2021

Verpflegungseinsatz am Nürburgring

Sechs Helferinnen und Helfer aus Bühl unterstützten eine Woche lang die Verpflegungsstelle im Bereitstellungsraum am Nürburgring. Ihre Aufgaben bestanden unter anderem darin die Verpflegungsausgabe durchzuführen, Lunchpakete zu packen und Auszugeben, einen MTW samt Fahrer für den Verpflegungsbereich zur Verfügung zu stellen und in der Führungsstelle Verpflegungsstützpunkt zu unterstützen.

Neben dem OV Bühl waren in der Verpflegung zweitweise Helferinnen und Helfer aus 20 THW Ortsverbänden, der Johanniter Unfallhilfe und dem Deutschem Rotem Kreuz eingesetzt. 

Am Nürburgring ist ein Organisationsübergreifender Bereitstellungsraum eingerichtet. Von diesem Bereitstellungsraum werden die Unwettereinsätze nach Tief Bernd in Rheinland-Pfalz abgearbeitet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: