Lichtmastanhänger

Der Lichtmastanhänger wurde durch die Helfervereinigung von einer Baufirma erworben und wurde in Eigenleistung durch Helfer unseres Ortsverbandes umlakiert und instandgesetzt.

Er verfügt über ein 11 kVA Aggregat das die Lichttraverse mit 6 Halogenscheinwerfen speist. Der Mast kann bis zu neun Meter ausgefahren werden. Über externe Ausgänge können auch andere Verbraucher versorgt werden.

Im Regelfall rückt der Anhänger zusammen mit dem GKW I aus.